Mosten wie früher

Im Rahmen unseres Streuobstwiesenprojektes, an dem jeweils unsere dritte Klasse teilnimmt, ging es kürzlich zum Mosten, direkt auf der Streuobstwiese.

Nachdem es in diesem Jahr ja sehr viele Äpfel gab, durften die Kinder selbst Hand anlegen: Obst waschen, schnippeln, häckseln und pressen.

Das Ergebnis: 15 l leckerer Saft wie anno dazumal! Danke an unseren Streuobstpädagogen Herrn Lentz, der wie immer mit Herzblut bei der Sache war und die Kinder zu begeistern weiß.