Rundgang durch Schlaitdorf

Unsere Klasse 4 machte einen Rundgang durch Schlaitdorf, geführt von Herrn Speier.

Erste Station war das Rathaus. Dort stand Bürgermeister Edelmann für Fragen zur Verfügung und die Kinder erfuhren viel über das altehrwürdige Rathaus.

Anschließend wurde der Gewölbekeller des Pfarrhauses besichtigt, weiter ging’s dann zum Milchhäusle, dann zum Waaghäusle. Beide wurden auf Initiative von Herrn Speier wieder zu neuem Leben erweckt und renoviert.

Auch der Platz des ehemaligen Schafstalls, der seit einigen Jahren im Freilichtmuseum Beuren steht, wurde besichtigt, bevor es dann – müde, aber bestens informiert – wieder zur Schule zurück ging. Als Dank für Herrn Speier gab die Klasse 4 dann noch das „Schlaitdorflied“ zum Besten. Ein schöner Vormittag! Dank an alle, die sich die Zeit genommen haben!