Gesund und fit mit Klasse 2000

Dieses Schuljahr begannen wir mit der Teilnahme am bundesweit größten Programm zur Gesundheitsförderung und zur Gewalt- und Suchtvorbeugung für Grundschulen

Klasse2000.

Finanziert wird das Programm mit Hilfe einer Patenschaft durch den „Lions Club, Stuttgart-Fernsehturm“, dem wir auf diesem Weg ganz herzlich danken möchten!

Das Programm soll den Kindern helfen, gesund aufzuwachsen und sich zu Persönlichkeiten zu entwickeln, sowie sich vor Gefahren zu schützen. Die Kompetenzen „Gesund essen und trinken“, „Bewegen und entspannen“, „Sich selbst mögen und Freunde haben“, „Probleme und Konflikte lösen“ und „Kritisch denken und Nein sagen“ werden dabei entwickelt.

Gestartet haben wir mit unserer Gesundheitsförderin  Frau Mack, die uns besuchte und uns KLARO, den Gesundheitsforscher vorstellte. Gemeinsam haben wir erforscht, dass atmen lebenswichtig ist und wir uns am besten viel an der frischen Luft bewegen sollten. Wir haben ein Gerät bekommen, mit dem wir unsere ausgeatmete Luft sichtbar machen können: den KLARO-Atemtrainer.

Als nächstes durfte jeder von uns seinen eigenen KLARO bzw. eine KLARA basteln. Jeder wurde noch besonders schön und individuell gekleidet!

Außerdem haben wir gelernt, Komplimente zu machen und festgestellt, dass sich jeder über ein Kompliment freut. Wir wollen uns noch mit unseren eigenen Stärken auseinandersetzen und wie wir sie einsetzen können, um anderen zu helfen.

Wir werden noch verschiedene Formen der Bewegung kennenlernen, unser eigenes Bewegungsverhalten analysieren und eventuell verändern. Im Unterricht machen wir jetzt regelmäßig KLAROS Bewegungspausen und halten uns damit fit!

Im Mai kommt noch einmal unsere Gesundheitsförderin zu Besuch und erforscht mit uns unsere Knochen und Muskeln.

Und zum Abschluss werden wir uns ein gemeinsames gesundes Klassenfrühstück schmecken lassen, nach dem Motto:

„Gesund und fit, mach auch mit!“