Kasperle

Am 27.9.2017 war wieder einmal das Kasperle bei uns zu Besuch. Wie immer hatte es ein spannendes Abenteuer zu bestehen. Diesmal waren Kasperle aus der ganzen Welt zu Besuch, um sich bei der „Kasper-Olympiade“ in den unterschiedlichsten Disziplinen (wie z.B. dem „Döner-schnell-Drehen“ oder dem „Käse-schnell-Rollen“) zu messen. Aber natürlich waren die bösen Räuber nicht fern und klauten die Schatzkiste mit den Medaillen!

Mit viel Mut, Teamarbeit (kultur- und konfessionsübergreifend) und Schläue gelang es den Kasperles, Seppel und dem superschlauen Bello aber, die Räuber zu überlisten und die Medaillen zurück zu erobern. Nun konnte die „Kasperle-Olympiade“ doch noch stattfinden.

Ein herzliches Dankeschön an die Kreissparkasse, die dieses Event wieder ermöglicht hat sowie an den Puppenspieler Dieter Sirringhaus, der den Kindern  Jahr für Jahr ein tolles Stück zum Mitfiebern und Mitspielen bietet!