Fit für die Zukunft: Ausbildung zu Energiedetektiven

Klasse 4 bekam einen ganz besonderen Besuch: EDe, den Energiedetektiv!

Wärme- und Stromdiebe wurden mit seiner Hilfe entlarvt, Unterschiede zwischen fossilen und erneuerbaren Energiequellen wurden kennengelernt.

Die Funktionsweise von Windrädern konnte nachvollzogen werden und die Umwandlung von Wind in Strom nachvollzogen.

Abschließend kam die mündliche Prüfung. Alle bestanden und bekamen das Zertifikat der „Juniorenergiedetektive“ überreicht.

Herzlichen Glückwunsch!!!!