Das Ökomobil war da!

Unsere Klasse 4 hatte wieder mal ein besonderes Erlebnis: Das Ökomobil kam nach Schlaitdorf!

Herr Paech war mit dem rollenden Labor angereist und erwartete die Kinder am Waldrand.

Zuerst wurde überlegt, was zu einem Wald überhaupt gehört und wie wichtig unser Wald für alle Lebewesen ist.  Danach ging es direkt in den Wald. Dort wurden unterschiedliche Bäume untersucht.

Im Anschluss bekam jeder ein Gefäß und die Aufgabe, ein Insekt zu fangen. Es gab Hundertfüßer, Schnurfüßler, Spinnen, Wolfsspinne, Ameisen, Larven und vieles mehr.

Endlich durften alle ins Ökomobil klettern und dort die Insekten unter der Lupe und dem Mikroskop anschauen. Am großen Fernseher zeigte Herr Paech verschiedene Insekten genauer und erklärt viel zu ihnen. Das war spannend!

Der Vormittag verging wie im Fluge und nach dieser interessanten Aktion ging es wieder zur Schule zurück.

Herzlichen Dank an Herrn Paech für diesen spannenden Vormittag!